Dass mangelnde Bewegung ungesund ist, hat sich inzwischen herumgesprochen. Nach einer Studie aus 2012 gehen darauf ca. 5 Mio. Tote weltweit jährlich zurück, und laut einer Studie aus dem Jahr 2015 betrifft das ca. 700.000 Menschen in Europa.

Nun, jetzt ist aber SARS-CoV-2 aufgetaucht und die Panik bei den politisch Verantwortlichen auch nach einem halben Jahr noch immer so groß, dass sie sich nicht einmal trauen, eine Turnhalle für Breitensportler wie uns zu öffnen. Man „müsse erst mal abwarten“. Und während noch unklar ist, wie viele Menschen tatsächlich an und nicht mit Covid-19 gestorben sind, sind die katastrophalen gesundheitlichen Folgen mangelnder Bewegung seit Jahren belegt.

Wir müssen uns also noch in Geduld üben …